Hier finden Sie das exklusive Weihnachtsprogramm aus Liturgie, Musik und Inspiationen. Für alle, die Weihnachten nur zu Hause feiern können.

Benedikt XVI. Forum

10.–14.07.2024

in Altötting

Willkommen im Benedikt XVI. Forum!

„Hinführung zum Christentum“: Darum geht es beim Benedikt XVI. Forum in Altötting vom 10.–14. Juli 2024. Mit seiner tiefsinnigen aber allgemein verständlichen Theologie hat Benedikt XVI. vielen Menschen den Weg zum Glauben geebnet. Der Kongress folgt den Spuren dieses bedeutenden Papstes und fragt nach der Bedeutung seines geistlichen und theologischen Erbes für die heutige Zeit.

Veranstaltungsorte sind das Begegnungszentrum und das Kultur+Kongress Forum in Altötting. 

 

EWTN.TV überträgt das Kongressprogramm live. Prominente Referenten sind u.a. Kurt Kardinal Koch und Erzbischof Georg Gänswein.

 

Schalten Sie ein!

Teilnahme

Gern können Sie auch persönlich teilnehmen; die Teilnehmeranzahl ist auf 150 Personen begrenzt.

Hier anmelden!
EucharistieDie Eucharistiefeier ist ein Schwerpunkt des IEC in Budapest.

Katechese

EucharistieDie Eucharistiefeier ist ein Schwerpunkt des IEC in Budapest.

Bildung

KatecheseAuf dem IEC in Budapest wird in Katechese-Einheiten vpom Glauben gesprochen.

Live-Übertragung

EWTN live

Verfolgen Sie hier live alle Vorträge während des Forums.

Mittwoch, 10. Juli

20:00 Uhr: Eröffnung des Benedikt XVI. Forums im Begegnungszentrum * Kardinal Koch, Prof. Dr. Graulich, Stadtpfarrer Dr. Metzl, Prof. Dr. Weimann

Die Referenten

Kurt Kardinal Koch

Erzbischof Georg Gänswein

Prof. Dr. Ralph Weimann

Prof. Dr. Markus Graulich

Pfarrer Dr. Martin Trimpe

Hier können Sie den offiziellen Flyer zur Veranstaltung herunterladen

Das Programm

Mittwoch, 10. Juli 2024

18:00 Uhr | Rosenkranz in der Gnadenkapelle

18:30 Uhr | Pontifikalamt zelebriert von Kardinal Koch in der Stiftspfarrkirche

20:00 Uhr LIVE | Eröffnung des Benedikt XVI. Forums im Begegnungszentrum |Kardinal Koch, Prof. Dr. Graulich, Stadtpfarrer Dr. Metzl, Prof. Dr. Weimann

Donnerstag, 11. Juli 2024

09:00 Uhr | Hl. Messe in der Gnadenkapelle

10:00 Uhr LIVE | Einführung in das Christentum. Ein Zeitzeuge berichtet | Pfarrer Dr. Trimpe

11:00 Uhr | Glauben in der Welt von heute | Prof. Dr. Weimann

15:00 Uhr | Barmherzigkeitsrosenkranz 

15:15 Uhr LIVE | Wer glaubt ist nie allein | Kardinal Koch

16:00 Uhr LIVE | Gesprächsrunde mit den Referenten

18:00 Uhr | Rosenkranz in der Gnadenkapelle

18:30 Uhr | Hl. Messe in der Stiftspfarrkirche

19:30 Uhr | Eucharistische Stunde in der Stiftspfarrkirche

Freitag, 12. Juli 2024

09:00 Uhr | Hl. Messe in der Gnadenkapelle

10:00 Uhr LIVE | Gott – Schöpfer und Erlöser: Liebe die einen Namen hat | Prof. Dr. Graulich

11:00 Uhr LIVE | Das Bekenntnis zu Jesus Christus als Zentrum der Theologie | Kardinal Koch

16:00 Uhr LIVE | Jesus Christus – wahrer Gott und wahrer Mensch | Prof. Dr. Weimann

18:00 Uhr | Rosenkranz in der Gnadenkapelle

18:30 Uhr | Hl. Messe in der Stiftspfarrkirche

20:00 Uhr | Gesprächsrunde mit den Referenten

Samstag, 13. Juli 2024

09:00 Uhr | Hl. Messe in der Gnadenkapelle

10:00 Uhr  LIVE | Das Glaubensbekenntnis als Grundorientierung | Prof. Dr. Graulich

11:00 Uhr LIVE | Geboren aus der Jungfrau Maria, um die Menschen zu retten | Prof. Dr. Weimann

17:15 Uhr LIVE | Im Geist und in der Wahrheit Kirche sein | Kardinal Koch (anschließende Fragerunde) 

18:00 Uhr LIVE | Gesprächsrunde mit den Referenten 

20:00 Uhr | Pontifikalamt und Lichterprozession mit Erzbischof Gänswein in der Basilika St. Anna

Sonntag, 14. Juli 2024

09:00 Uhr  LIVE | Interview mit Erzbischof Gänswein im Kultur+Kongress Forum Altötting

12:30 Uhr LIVE | Pontifikalamt mit Kardinal Koch in der Basilika St. Anna

Sendung verpasst?


Kein Problem. Alle Sendungen können Sie ebenfalls in unserer Mediathek abrufen!

Zur Mediathek

Empfang von EWTN.TV


Alle Informationen zum Empfang von EWTN.TV via Satellit, Kabel, App und Livestream finden Sie hier:

Zum Empfang

Folgen Sie uns!

© EWTN 2024